zurück

Budo Sports Rinteln

Menü

Budo Sports Rinteln

Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder mit pädagogischen Hintergrund.

Über Uns

Wer wir sind und was wir machen

Das Team
Claudia Schlüter (re., 2. Dan SHK) Jochen Siekmann (li., 5. Dan SHK) ergänzen sich in ihren Stärken... ...



Über Uns
 
book
Marc Brünger
( 1. Dan SKH) ist der youngster im Team ;-). Er besticht durch freudvollen, positiven Umgang mit...

book
Technik- Training
Einfache aber effektive Techniken aus dem Kampfsport werden Abwechslungsreich trainiert. Respekt...

book
Selbsverteidigung
... und Selbstbehauptung finden Ausdruck im Techniktraining, unterstützt durch den Aufbau der...

book
In der Ruhe liegt die Kraft
Qigong, Konzentration und Ruhe sind regelmäßiger Bestandteil in den Übungsstunden. "In der Ruh...

 
Kontakt

Treten Sie in Kontakt

 
A
Budo Sports Rinteln
Claudia Schlüter
Bäckerstraße 14
D-31737 Rinteln
T
T: (0 57 51) 963 990
F: (0 57 51) 963 991
 
E
info@budo-sports-rinteln.de
 
 
 
Service

Was wir bieten

'Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder (6-14 Jahre) mit pädagogischen Hintergrund'
 
Liebe Eltern, kennen Sie das?

Ihr Kind ist "unterwegs" und Sie haben ein ungutes Gefühl oder sogar Angst.

Seit 2005 haben Kinder und Jugendliche in Rinteln die Möglichkeit an einem umfassenden, ganzheitlichen Präventions-Sicherheitstraining teilzunehmen. Das erhöht ihre Chancen souverän und erfolgreich mit Gefahrensituationen umzugehen.

Neben effektiven Selbstverteidigungstechniken stehen Sprachschulung, Förderung eines festen und konsequenten "NEINs" sowie das "Training der Körpersprache" im Zentrum der Kurse. Mit Kindern und Jugendlichen werden zum Teil realitätsnah Krisensituationen nachgestellt, um sie darin zu schulen, angemessen zu reagieren bzw. Handlungsweisen zu automatisieren. Unter anderem führen wir Rollenspiele und Außentrainings an verschiedenen Orten durch, wie z. B. auf der Straße, im Parkhaus, am Auto, in der Fußgängerzone, im Park und auf dem Schulhof.

Täter suchen sich meist gezielt Menschen aus, die entsprechende "Opferhaltungen" zeigen. Im Training werden Kinder hierfür sensibilisiert und gefördert "Stärke" zu signalisieren. Auch geht es darum, Situationen und Ängste realistisch einzuordnen. Es wird großen Wert darauf gelegt, Kindern und Eltern Sicherheiten zu vermitteln.

Weitere Schulungsinhalte:
- Förderung der Konzentrationsfähigkeit
- Förderung des Selbstvertrauens
- Verhaltenstraining gegenüber Fremden und bekannten Menschen
- Konfliktvermeidung
- Respektvolle und bestimmende Kommunikation
- Realitätsnahe Außenübungen
- Aufsuchen von "Kinderschutz Inseln"
- Umgang mit "Krisensituationen"
- Koordination und Fitness
- Das kleine "Einmal eins der Sicherheit"

Die Schulungsinhalte sind für die Dauer von zehn Trainingsmonaten konzipiert und bewirken, dass Verhaltensmuster verändert und gefestigt werden können.
 
Tritte- Trainig

Tritte- Trainig
hochgeladen am 28.05.2016

Außenübung

Außenübung
hochgeladen am 28.05.2016

Technik- Training

Technik- Training
hochgeladen am 28.05.2016

Abgrüßen

Abgrüßen
hochgeladen am 28.05.2016

Span- Tritt

Span- Tritt
hochgeladen am 28.05.2016

und noch etwas höher....

und noch etwas höher....
hochgeladen am 28.05.2016

Außenübung Mai. 2016

Außenübung Mai. 2016
hochgeladen am 28.05.2016

Abschlußkreis

Abschlußkreis
hochgeladen am 30.05.2016

Spiel und Spass

Spiel und Spass
hochgeladen am 30.05.2016

Technik- Training

Technik- Training
hochgeladen am 30.05.2016

Technik- Training

Technik- Training
hochgeladen am 30.05.2016

Technik- Training

Technik- Training
hochgeladen am 30.05.2016

;-)

;-)
hochgeladen am 05.06.2016

Schnuppermonat

Schnuppermonat
hochgeladen am 05.06.2016

Ringen und Raufen

Ringen und Raufen
hochgeladen am 05.06.2016

Bruchtest

Bruchtest
hochgeladen am 05.06.2016

Die ultimative Herausforderung

Die ultimative Herausforderung
hochgeladen am 05.06.2016

Befreiung aus der Handumklammerung

Befreiung aus der Handumklammerung
hochgeladen am 05.06.2016

Techniktraining

Techniktraining
hochgeladen am 05.06.2016

Stop!

Stop!
hochgeladen am 05.06.2016

Fauststoß

Fauststoß
hochgeladen am 05.06.2016

Level-Pr. 2, Juni "016

Level-Pr. 2, Juni "016
hochgeladen am 21.06.2016

Level-Pr. 1, Juni "016

Level-Pr. 1, Juni "016
hochgeladen am 21.06.2016

Marc`s Bruchtest, punktgenau getroffen...

Marc`s Bruchtest, punktgenau getroffen...
hochgeladen am 21.06.2016

Stark

Stark
hochgeladen am 21.06.2016

action

action
hochgeladen am 21.06.2016

noch mehr action

noch mehr action
hochgeladen am 21.06.2016

Die Kleinen haben es echt drauf ;-)

Die Kleinen haben es echt drauf ;-)
hochgeladen am 21.06.2016

Claudia´s action ;-))

Claudia´s action ;-))
hochgeladen am 21.06.2016

Fallen will geübt sein

Fallen will geübt sein
hochgeladen am 21.06.2016

rund aufgefangen....

rund aufgefangen....
hochgeladen am 21.06.2016

Stop

Stop
hochgeladen am 21.06.2016

Stop!!!

Stop!!!
hochgeladen am 21.06.2016

und noch mehr action...

und noch mehr action...
hochgeladen am 21.06.2016

Auch Theorie ist gefragt!

Auch Theorie ist gefragt!
hochgeladen am 21.06.2016

Wo steckt Marc?

Wo steckt Marc?
hochgeladen am 30.06.2016

Mit Spass dabei ;-))

Mit Spass dabei ;-))
hochgeladen am 19.07.2017

Mit Spass dabei ;-))

Mit Spass dabei ;-))
hochgeladen am 19.07.2017

Level-Prüfung 2 , 16.06.2017

Level-Prüfung 2 , 16.06.2017
hochgeladen am 19.07.2017

Bruchtest ;-)

Bruchtest ;-)
hochgeladen am 19.07.2017

Bruchtest ;-))

Bruchtest ;-))
hochgeladen am 19.07.2017

Levelprüfung 1 , 16.06.2017

Levelprüfung 1 , 16.06.2017
hochgeladen am 19.07.2017

Prüfungsaction

Prüfungsaction
hochgeladen am 19.07.2017

Starke Kinder schützen und wehren sich

Claudia Schlüter / 19.07.2017


blog
29 Kinder im Alter von 7- 12 Jahren aus Rinteln, Extertal, Kalletal, Auetal und Porta- Westfalica haben in 2 Gruppen im Rahmen der Gewaltprävention mit dem Motto „ Starke Kinder schützen und wehren sich“ die mittlerweile traditionellen Levelprüfungen vor den Sommerferien bestanden. Vor der Prüfungskommission mit Claudia Schlüter (Gewaltpräventiontrainerin, 2. Dan SKH) und Marc Brünger (Gewaltpräventionstrainer, 1. Dan SKH) zeigten die Kinder ihre erlernten Fähigkeiten in Theorie und Praxis.
Notwehr, realistische Selbstverteidigung, Körpersprache, Verhalten und Vorsicht gegenüber Fremden, Konfliktvermeidung, respektvoller Umgang mit Gleichaltrigen, Erwachsenen, Schwächeren und Benachteiligten sowie das Vertrauen in eigene Gefühle und Stärken, Kinderschutzinseln, Notfallplan, Belästigungen am Telefon sind nur einige Auszüge aus dem Prüfungs- und Trainingsprogramm. Zum Abschluss der 2. Levelprüfung meisterte jedes Kind seine ultimative Herausforderung mit dem Durchschlagen eines Brettes.
Das ist für die Kinds eine große Herausforderung und Stärkung des Bewusstseins, sozusagen der besondere „Pokal“ für zu Hause als Erinnerung an das erreichte Ziel.
Ein neuer Gewaltpräventionskurs für Kinder ab 7 J. beginnt nach den Sommerferien am Freitag den 04. August. Hierzu findet Dienstag den 01.08.2017 um 20:00 Uhr für alle Interessierten ein Eltern- Infoabend statt in den Räumlichkeiten von Aktiv Pro Gesundheit Rinteln e.V. (Bäckerstr. 14, 31737 Rinteln). Weitere Infos unter www.budo-sports-rinteln.de oder Tel . 05751- 963 990

Levelprüfung 1

Claudia Schlüter / 19.07.2017


blog
Auch hier gab es am 16.06 jede Menge glückliche Prülinge nach der bestandenen Levelprüfung 1 ;-)

Im letzten Training gings nach draußen mit dem Motto "Austoben und Spass dabei ;-) "

Claudia Schlüter / 19.07.2017


blog
Im letzten Training vor den Sommerferien gings nach draußen mit dem Motto "Austoben und Spass dabei ;-) "
Das war nach den so gut absolvierten Levelprüfung auch wohl verdient ;-)

Am Freitag den 04.08.2017 beginnt die neue Trainingssaison mit einer neuen Trainingsgruppe: "Selbstverteidigung und Selbstbehauptungstraining für Kinder".
Es sind noch Plätze frei. Am Di. den 01.08.2017 findet um 20:00 Uhr im Hause Aktiv Pro Gesundheit Rinteln e.V. (Bäckerst. 14, 31737 Rinteln)
ein Eltern-Infoabend für alle daran Interessierten statt. Weitere auch Infos unter Tel. 05751- 963 990 ;-))

Level- Prüfung 1

C. Schlüter / 21.06.2016


blog
Auch die Prüfung zum 1. Level sorgte für Aufregung.
Schließlich war es die 1. Level- Prüfung und 13 Kinder stellten den Herausforderungen zu zeigen, was sie schon können in Techniken zur Selbstverteidigung und im Hintergrundwissen zur Selbstbehauptung. Durchweg starke Kinder zeigten ein tolle Prüfung, wobei besonders die kleinen, zierlichen Mädchen echt das Zeug haben Stärke zu demonstrieren. In der Fotogalerie sind Fotos zu sehen. Nach dem traditionellen Abschluss- Eisessen am Fr. 23. 06. ab 16:30, geht es freudig in die Ferien. Das Budo- Sports- Training beginn nach den Ferien am Fr. 05.08. 2016 wie gewohnt um 17:45. Dann gibt es auch die die Prüfungsfotos.
Eine Trainingsgruppe für Kinder die ganz neu einsteigen möchten, beginnt am Fr. 05.08. um 16:30 Uhr.
Ich wünsche eine schöne Sommerzeit und freue mich euch fit beim Training wieder zusehen ;-))

Level- Prüfung 2

C. Schlüter / 21.06.2016


blog
Aufregend war sie schon, die Prüfung zum 2. Level am Freitag 17. Juni 2016....
und auch die Aufregung vorher war groß.
Schließlich stellten sich 15 Kinder den Herausforderungen zu zeigen was sie können in Techniken zur Selbstverteidigung, im Hintergrundwissen zur Selbstbehauptung und letztendlich in der ultimativen Herausforderung ein Brett durchzuschlagen. Durchweg starke Kinder zeigten ein tolle Prüfung und beindruckende Bruchtests. In der Fotogalerie sind Fotos zu sehen. Nach dem traditionellen Abschluss- Eisessen am Fr. 23. 06. ab 16:30 geht es freudig in die Ferien. Trainingsbeginn in der Kindergruppe des Budo SV Rinteln e.V. ist nach den Ferien am Mi. 10.08.16 ab 18:30 Uhr. Die Prüfungsfotos und Foto- CD können ab Mitte Juli im Studio abgeholt werden.
Ich wünsche eine schöne Sommerzeit und freue mich euch fit beim Training wieder zusehen ;-))